5 Gründe, warum Sie einen Peilsender kaufen sollten

Peilsender gibt es in verschiedenen Ausführungen, die von einfachen Funkpeilsendern bis hin zu hochwertigen GPS Trackern mit vielen Zusatzfunktionen. Dank dieser Auswahl sind auch die Einsatzmöglichkeiten sehr vielfältig. Daraus ergeben sich zahlreiche Gründe wieso es sich lohnt einen hochwertigen Peilsender zu kaufen.

  1. Haustiere verfolgen

Viele Haustiere dürfen sich draußen frei bewegen. Das ist zwar sehr angenehm für das Tier, jedoch birgt Freilauf auch Gefahren mit sich. Neben den massiven ökologischen Problemen von frei streunenden Katzen ist immer die Gefahr gegeben, dass Tiere nicht mehr nach Hause finden und versehentlich oder sogar absichtlich von Fremden mitgenommen werden. Ein kleiner GPS Tracker am Halsband hat (im Gegensatz zu Funk) eine unbegrenzte Reichweite und ermöglicht es ein verloren gegangenes Haustier schnell wieder zu finden. Auch für Falkner, deren Vögel oft sehr weit fliegen und sehr wertvoll sind, ist dies eine wertvolle und unverzichtbare Absicherung.

  1. Auf Kinder aufpassen

Es liegt in der Natur der Dinge, dass Eltern sich um ihre Kinder sorgen. Gleichzeitig kommen Kinder irgendwann in ein Alter in dem sie zunehmend selbständig sein wollen. Daraus ergeben sich diverse Meinungsverschiedenheiten – erst recht, wenn übertrieben ängstliche Eltern den Nachwuchs regelmäßig im Beisein von Freunden anrufen. Auch hier ist ein GPS Tracker von Vorteil. Die Übermittlung der Positionsdaten in Echtzeit gibt Eltern ein gutes Gefühl während ihre Kinder ansonsten ungestört ihrer Beschäftigung nachgehen können ohne genervt zu sein oder vor ihren Freunden blamiert zu werden. So gibt ein solcher Peilsender allen Beteiligten ein gutes Gefühl.

  1. Diebstahlschutz für Fahrzeuge

Fahrzeuge sind nicht sicher vor Diebstahl. Weder die eingebauten Schließmechanismen, noch die Alarmanlage, noch eine Garage können professionelle Autodiebe daran hindern ein Fahrzeug zu entwenden. Wenn es dann einmal tatsächlich dazu kommt, dann ist das Ärgernis groß und die Chance das Fahrzeug jemals wieder zu sehen außerordentlich gering. Diebe rechnen jedoch eher selten damit, dass ein GPS Peilsender im Fahrzeug installiert ist. Ein solches Gerät erlaubt die Ortung des Fahrzeugs selbst lange nachdem es gestohlen und hunderte Kilometer weit gefahren wurde. So kann die Polizei am Ende doch noch das Schlimmste verhindern und das Fahrzeug retten.

  1. Beruf und Freizeit

Ein hochwertiger GPS Peilsender hat auch im Beruf und in der Freizeit großes Potential. Wer ein Unternehmen führt und einen großen Fuhrpark oder teure mobile Maschinen hat, der ist ebenfalls darauf angewiesen zu wissen wo sich die Fahrzeuge befinden und dass die Mitarbeiter diese nur zu den vorgesehenen Zwecken nutzen und nicht etwa für private Erledigungen. Wer in seiner Freizeit wandert, joggt oder anderen Aktivitäten nachgeht, bei denen die Ermittlung von Strecken oder zurückgelegten Wegen nützlich ist, der profitiert ebenfalls von GPS Peilsendern. Auch private und berufliche wissenschaftliche Arbeit im Freiland profitiert von einer exakten Standortbestimmung.

  1. Zusatzfunktionen nützen immer

Ganz gleich für welchen Zweck ein GPS Peilsender gekauft wird, profitiert man immer von den zusätzlichen Funktionen, die das Gerät und die dazu passende Software mit sich bringt. Neben dem Datenlogging, welches die aktuelle Position des Peilsenders speichert kann die Software auch ganze Routen speichern und diese dauerhaft verfügbar halten. Eine weitere wichtige Funktion ist das Geofencing. Hierbei wird in der Software ein beliebiger Bereich auf der Karte markiert, innerhalb dessen sich der GPS Sender frei bewegen darf. Wenn das Signal von außerhalb dieses Bereichs kommt, dann wird sofort ein Alarm gegeben, der auf Unstimmigkeiten hinweist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.